Aktuelle Informationen für Heidelsheim und Helmsheim

letzte Aktualisierung 07.04.2020 21:58 Uhr

Auf dieser Seite geben wir einen Überblick über den aktuellen Stand der Hilfsangebote für Heidelsheim und Helmsheim.

Wir sind da für Hilfe jeder Art (Einkaufshilfe, Rezept- und Medikamentenbesorgung, Gesprächsbedarf, Seelsorge, …):

Telefon 07251/3589909
eMail corona@ekg-heidelsheim.de
oder  corona@ekg-helmsheim.de

Aktuell finden wir:
Solidarität heißt Abstand halten, Verzicht und Vorsicht.
Das bedeutet: Die erste Engagementform ist, sich nicht mehr mit anderen Menschen (insbesondere aus Risikogruppen) persönlich zu treffen, aber digital und telefonisch geht alles.

Seien Sie Vorbild, bleiben Sie wenn möglich zu Hause! Halten Sie Abstand ein. Wirken Sie auf Ihr (persönliches) Umfeld, insbesondere bei den Risikogruppen ein, sich nicht mehr in der Öffentlichkeit zu bewegen – und wenn, dann mit entsprechendem Abstand zu anderen.

In Helmsheim und Heidelsheim wurden gestern, Samstag 21. März 2020, zahlreiche Plakate aufgehängt, um auf die Hilfsangebote aufmerksam zu machen:

Plakat Hilfsangebot Heidelsheim/Helmsheim

Ebenso werden heute, 22. März 2020, an alle ca. 2.500 Haushalte in Heidelsheim und 1.000 Haushalte in Helmsheim Flyer verteilt, damit alle Risikopersonen von der Hilfe erfahren, auch wenn sie aktuell das Haus nicht verlassen.

Flyer für Heidelsheim

Wir freuen uns, dass wir in so kurzer Zeit bereits einige Angebote zur Unterstützung bekommen haben.

Partner Helmsheim:

  • Evang. Kirchengemeinde Helmsheim
  • Kath. Kirchengemeinde Bruchsal-Michaelsberg
  • Christliche Gemeinde Heidelsheim
  • Ortsvorsteherin Tatjana Grath, Helmsheim
  • SPD Helmsheim
  • CDU Heidelsheim/Helmsheim
  • Freie Wähler Helmsheim
  • Einzelpersonen

Partner Heidelsheim:

  • Evang. Kirchengemeinde Heidelsheim
  • Kath. Kirchengemeinde Bruchsal-Michaelsberg
  • Christliche Gemeinde Heidelsheim
  • Ortsvorsteher Uwe Freidinger, Heidelsheim
  • SPD Heidelsheim
  • CDU Heidelsheim/Helmsheim
  • Melkkiwwelreider Heidelsheim
  • FC 07 Heidelsheim
  • Stadtkapelle Heidelsheim
  • Einzelpersonen

Weitere Gruppierungen können sich gerne anschließen.

Nach Rücksprache mit der Stadt Bruchsal ist es weiterhin möglich, unsere Kirchen zu öffnen. Die Martinskapelle in Heidelsheim ist daher ab sofort wieder täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. In Helmsheim öffnet die Melanchthonkirche Montg bis Samstag von 17 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 11:30 Uhr.
Bitte in den Räumen jeweils 2 Meter Sicherheitsabstand einhalten. Es dürfen sich nicht mehr als 7 Personen im Raum aufhalten.

Aber auch zu Hause gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Gründonnerstag, 9. April, 20:00 Gottesdienst „das andere Abendmahl“ als Online-Meeting unter https://us04web.zoom.us/j/236084976
  • Ostersonntag, 12. April, 6:00 bis 11:00 Uhr Osterlicht in der Melanchthonkirche Helmsheim und Stadtkirche Heidelsheim, Details in Kürze auf unserer Startseite
  • Aktuelle Predigten und Andachten von Pfarrer Jörg Muhm auf unserer Startseite, bei YouTube oder Spotify
  • Abendmusik des Posaunenchors täglich um 19:30 Uhr. Jeder spielt von seinem Fenster/Balkon. Ab sofort unterstützt von der Stadtkapelle
  • Gemeinsames Abendgebet – um 19:45 lädt die Betglocke ein zum gemeinsamen Gebet, jede bei sich zuhause. Weitere Informationen auf unserer Startseite oder unter www.ekiba.de/kirchebegleitet.
  • Sonntag, 5. April, 10:15 Uhr SWR BW („3. Programm“): Evang, Gottesdienst zu Palmsonntag aus der evang. Kirche in Ludwigshafen-Pfingstheide
  • Sonntag, 5. April, 10:15 bis 11:00 Uhr: Evang. Gottesdienst aus der Friedenskirche in Freiburg mit Prälatin Dagmar Zobel und Pfarrerin Angela Heidler im Livestream
  • Kirche von zu Hause, eine Sammlung der EKG: https://www.ekd.de/kirche-von-zu-hause-53952.htm
    Informationen auch unter 0800 5040602 (Montag bis Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr)

Um sich weiter über das neue Virus bzw. seine Auswirkungen auf die Gesellschaft zu informieren verweisen wir auf die folgenden Seiten:

Diese Seite wird laufend aktualisiert.